Die Kinder der 1D beschäftigten sich im Unterricht mit dem Thema „Farben“. Ausgehend von einem Lesekino zum Buch „Als die Raben noch bunt waren“, entdeckten die Schülerinnen und Schüler zunächst gemeinsame Lieblingsfarben und konnten ihren eigenen bunten Raben gestalten.

Die Kinder lernten, dass es drei Grundfarben gibt, aus denen weitere Farben gemischt werden können.

Auch im Musikunterricht wurde es bunt! Die Kinder musizierten begeistert mit den Boomwhackers und spielten das Kinderlied „Alle meine Entchen“. Dabei fanden sie heraus, dass die Farbe und Größe dieser Kunststoffröhren Auswirkung auf die Tonhöhe haben.