Am 09.03.2020 durfte erstmals eine Klasse der PVS Sacré Coeur einen Tag auf den Schiern verbringen. Voller Vorfreude ging es mit dem Bus zum Zauberberg Semmering. Dort angekommen warteten schon ausgebildete Schilehrer, die einige Kinder noch mit Schiern, Stöcken, Schischuhen und Helmen ausstatteten. Dann ging es gleich auf die Piste. In drei verschiedenen Gruppen konnten die Kinder ihr Können unter Beweis stellen und vieles dazulernen. Ein leckeres „Schnitzerl“ mit Pommes und ein „Schiwasser“ warteten zu Mittag im Liechtensteinhaus auf uns. Gut gestärkt ging es wieder auf den Schiern den Berg hinab und mit der Gondel wieder hinauf. Schön zu hören war auch, dass der Schilehrer der ersten Gruppe die Kinder der 2B sehr lobte, da er noch nie so tolle Schifahrer und Schifahrerinnen aus einer 2. Klasse VS betreuen durfte.

Es war ein toller und aufregender Tag!

Lisa Kastenhofer, BEd

Einige Eindrücke finden Sie hier: