Besondere Zeiten erfordern besondere Kreativität

Bewegung und Sport an der frischen Luft ist für die Kinder in diesen Zeiten notwendiger denn je. Corona-bedingt sind die Sportmöglichkeiten im Turnsaal als auch im Gymnastiksaal unserer Schule eingeschränkt.

Was liegt dann da näher als den wunderbaren Eislaufverein am Heumarkt zu nutzen. So eroberte die 4D die 6000 Quadratmeter große Eislauffläche. Es wurden Schwünge gezogen, Piruetten gedreht, der Hockeystop als auch die Pflugbremse geübt.

Die Freude der Schüler und SchülerInnen spiegelte sich in den strahlenden Gesichtern wieder. Die Bewegung an der frischen Luft hinterließ ihre Spuren in den  gesunden roten Bäckchen.

Ein Dankeschön an die LehrerInnen und die ErzieherInnen für die Vorbereitung und Organisation dieses Eislauftages!