58 Kinder erlebten einen besinnlichen Tag im Halbinternat.

Anhand von fünf Stationen wurde die Bedeutung von Allerheiligen und Allerseelen nähergebracht. Sie hörten spannende Geschichten über Heilige, durften selbst ein Kirchenfenster gestalten oder ein Kreuz aus Naturmaterialien legen.

Beim Lied „Große Leute, kleine Leute“ lernten wir, dass wir alle heilig sind.

In vielen Regionen Österreichs ist der Allerheiligenstriezel gelebtes Brauchtum – und auch uns schmeckt er sehr.

Einblick geben die vielen Fotos.