„Gib mir Liebe ins Herz, lass mich leuchten“
Hans-Joachim Eckstein

Die traditionelle Benefizveranstaltung zugunsten des Sterntalerhofes fand heuer am 11.12.2019 statt. Alle Klassen trugen mit tatkräftigem Einsatz zu diesem unvergesslichen Abend bei. Unsere ersten und dritten Klassen zauberten ein wundervolles und abwechslungsreiches Programm auf die Bühne. Beiträge mit Tanz, Gesang, Gedichten, weihnachtlichen Liedern und sogar Theaterstücken wurden unseren Gästen geboten. Viele wunderschöne Basteleien, an denen heuer die zweiten und vierten Klassen eifrig gearbeitet haben, fanden ebenfalls großen Anklang.

„Mach dich auf und werde Licht“
nach Jes 60,1

Der Sterntalerhof ist ein Kinderhospiz, welches seine Arbeit ausschließlich über private Mitteln finanziert. Herr Mag. Jankovits, der Geschäftsführer, gab allen Besuchern einen Einblick über die Arbeit des Sterntalerhofs: Den Kindern soll trotz der Anwesenheit von Pflegepersonal und Ärzten ein Gefühl von Unbeschwertheit, Glück und Lebensfreude vermittelt werden. Auch eine vielseitige Betreuung und Begleitung der Familien ist dabei wichtig. Herr Mag. Jankovits bedankte sich bei allen Mitwirkenden und auch für die Spendenbereitschaft aller Gäste, mit deren Hilfe 3663€ gesammelt wurden.

Es ist immer wieder schön zu sehen, dass die Kinder der VS Sacré Coeur durch ihr Tun Gutes bewirken können.

Ein großes Dankeschön an

  • – die SchülerInnen für die vielfältigen Beiträge,
  • – die LehrerInnen und die ErzieherInnen für das große Engagement,
  • – Herrn Mag. Jankovoits, Fr. FI Maurer, Fr. Hofmarcher für Ihr Kommen,
  • – Eltern für die leckeren Bäckereien und Kekse,
  • – Herrn Verwalter Ing. Kemetter und Fr. Astorga vom Schulempfang für ihre tatkräftige Unterstützung und
  • – den Gästen für die großzügigen Spenden!