Gelobt seist du, mein Herr,

durch unsere Schwester, Mutter Erde,

die uns erhält und lenkt

und viele Früchte hervorbringt

und bunte Blumen und Kräuter.

Aus: Franziskus-Quellen, Butzon und Bercker 2009

Der Sonnengesang spiegelt alle Facetten der Schöpfung wieder und bringt eine Dankbarkeit zum Ausdruck, die kaum in Worte zu fassen ist. Im Schulgarten der PVS Sacré Coeur der Privatschulen der Erzdiözese Wien wird es den Kindern ermöglicht, sich dieser Schöpfung jeden Tag bewusst zu werden. Der heilige Franziskus zeigte uns durch sein Leben sehr deutlich, dass es möglich ist Tradition und neue Ideen in Einklang zu bringen. So waren auch die SchülerInnen der PVS Sacré Coeur nicht nur begeistert das Buch „Franz von Assisi – Leben und Legenden“ zu lesen, sondern auch im Anschluss ein digitales Rätsel darüber mit dem iPad zu lösen. Die SchülerInnen lernten, dass die Vergangenheit keinesfalls im Widerspruch mit der Zukunft steht, es handelt sich vielmehr um eine Bereicherung, ein daraus lernen und sich dadurch weiterentwickeln.

Andrea Unger BEd