Ganz nach dem Jahresmotto „Tiere und Pflanzen in Österreich“ ging es für unsere 2. Klassen am 23. Oktober 2019 in das Naturhistorische Museum. Bei vier verschiedenen Führungen durften die Kinder in die Tierwelt eintauchen und dabei ihre Vielfältigkeit und Besonderheit kennenlernen. In den diversen Führungen lernten die Kinder die verschiedenen Tiere und deren natürlichen Lebensräume spielerisch und interaktiv kennen. Nach der gemeinsamen Jause, vor dem Museum und bei herrlichem Sonnenschein, ging es für die Klassen wieder zurück in die Schule. Zurück, in den jeweiligen Klassenräumen, wurde das zuvor Gehörte noch einmal gemeinsam wiederholt.