Wien, 29. Juni 2021

Sehr geehrte Eltern,

wir möchten Sie über das für die Betreuung Ihres Kindes in den letzten beiden Ferienwochen geplante Programm informieren und ersuchen Sie, Folgendes zu beachten:

Bitte bringen Sie Ihr Kind bis spätestens 8:00 Uhr, da es am Vormittag Lerneinheiten geben wird. Die Kinder sollen die Möglichkeit haben, sich wieder langsam an die Schule zu gewöhnen. Am Nachmittag werden die ErzieherInnen mit Ihren Kindern Ausflüge unternehmen, daher bitten wir Sie, die Kinder nur zu folgenden Zeiten abzuholen: 12:30, 13:00 oder 17:00. Vielen Dank für Ihr Verständnis und die gute Zusammenarbeit.

Wir bitten Sie auch, für anfallende Kosten (Eintritte in Museen etc., Kosten für spezielle externe Angebote, Materialien etc.) den Betrag von € 30,- (pro Tag, an dem die Betreuung in Anspruch genommen wird € 6,-), am ersten Tag der angemeldeten Woche in einem Kuvert mit Namen  und Klasse versehen, Ihrem Kind mitzugeben.

Wie es auch schon im Schulalltag üblich war, werden die Kinder MO, MI und FR getestet.

 Bitte Mund-Nasen-Schutz mitgeben!

Wir ersuchen Sie, Ihrem Kind einen Rucksack mit Jause und Getränk mitzugeben und darauf zu achten, dass Ihr Kind für längeres Gehen geeignetes Schuhwerk (z.B. Sportschuhe) trägt sowie der Witterung entsprechend gekleidet ist. Jedes Kind sollte auch sein Federpennal Buntstifte, Filzstifte, sein Lieblingsspielzeug, Turn- sowie Badekleidung und ein Handtuch (eventuell auch Picknickdecke) mitnehmen. Für mitgebrachtes Spielzeug ist Ihr Kind selbst verantwortlich, bei etwaigem Verlust leisten wir keinen Ersatz.

Die ErzieherInnen hoffen, für Ihr Kind ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm zusammengestellt zu haben und wünschen Ihnen einen erholsamen Sommer.

Mit freundlichen Grüßen

Anita Hofmarcher